Contact me

Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.
Contact Me
Berufung

Bist du auf dem richtigen Weg?

by Kathrin Jeglejewski

>> Wie sieht Deine Zukunft aus? <<

Hast Du Dir darüber schon ernsthaft Gedanken gemacht?

Läuft Dein Leben richtig ab? Hast Du ein oder mehrere Ziele? Was sind Deine Ziele? Möchtest Du finanziell unabhängig sein? Deinen Traumpartner finden? Erfolg in Deinem Job?

Mit ganz viel Glück erreichst Du diese Ziele vielleicht auch so. Ich rate Dir jedoch dazu, verlasse Dich nicht auf Dein Glück, sondern auf Dich selbst.

Die folgende Frage ist bestens geeignet, um zu überprüfen, ob Du noch auf dem richtigen Weg bist. Und für den einen und anderen wird sie lebensverändernd sein.

„Wo siehst Du Dich in 5, 10 oder 15 Jahren?“

Schließe Deine Augen und frage Dich selbst.: „Wo stehe ich in 5, 10 oder 15 Jahren? Wie sieht mein Leben dann aus?“

Jetzt wirf einen Blick auf Dein aktuelles Leben – wieviel tust Du, um in 5 Jahren Deinem Ziel deutlich näher gekommen zu sein oder es sogar erreicht zu haben? Solltest Du Zweifel daran haben, dass Dir dies unter den momentanen Umständen gelingt oder sollte Dir sogar bewusst sein, dass Du so Dein Ziel nie erreichen wirst, ändere Dein Leben beziehungsweise Deine Einstellung zum Leben!


Ich kann Dir empfehlen, ein Blatt Papier zur Hand zu nehmen und explizit aufzuschreiben, was sich ändern muss.

Nur was schreibt, das bleibt.

Dabei solltest Du jedoch unterscheiden, ob es sich um große oder kleine „Baustellen“ handelt. Denn manche Veränderungen nehmen sehr viel Zeit in Anspruch, zahlen sich dafür jedoch umso mehr aus.

Es wäre absoluter Quatsch zu erwarten, dass sich alles von heute auf morgen ändert. Fang also mit Kleinigkeiten an und nimm immer nur zwei bis maximal drei Dinge auf einmal in Angriff.

Viele Leute neigen meiner Meinung nach dazu, zu viel auf einmal verändern zu wollen. Wir Menschen sind jedoch nicht so einfach gestrickt. Wir sind Gewohnheitstiere. Tue Dir daher selbst den Gefallen und nutze Deine Ressourcen effizient für wenige und zunächst eher kleine Ziele.

Schritt für Schritt in Richtung Deiner Vision

Damit Du Deine Ziele nicht aus den Augen verlierst, solltest Du Dir diese immer aufschreiben. Vielleicht hängst Du den Zettel einfach zuhause so auf, dass Du jeden Tag daran erinnert wirst, wenn Du daran vorbeiläufst. Es wird Dir dabei helfen motiviert zu bleiben.

Mögest Du alle Deine Ziele erreichen - das wünsche ich Dir von Herzen,

Deine Kathrin

#VerändereDeinJetzt

...

Latest Posts